Kissenhülle aus Leinen

14. Juli 2015


Passend zur Hitzewelle ist mir wieder meine Leinentischdecke eingefallen. Ich hatte mir diese einmal im Urlaub an einem der netten Märkte am Gardasee gekauft, weil mir das Muster so gut gefiel.. Tatsächlich habe ich jetzt auch schon fast den ganzen Stoff für etwas gebrauchen können (ein Utensilo ist auch entstanden zu sehen hier *klick*). Dieses Mal ist eine Kissenhülle entstanden. Immer wenn ich sie jetzt ansehe erinnere ich mich an den schönen Urlaub am Gardasee.. das ist doch toll :-)

Eure Tanja



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure wunderbaren Kommentare!
Ich behalte mir allerdings vor, Spam, Beleidigungen usw. ohne Vorwarnung zu löschen.