Anleitung für die Tasche in der Tasche

21. Juni 2017

Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche


Da einige von euch so lieb nachgefragt haben, ist sie also hier, meine Anleitung für meine Tasche in der Tasche. Da ich sonst nie Anleitungen schreibe, hoffe ich sie ist einigermaßen verständlich ;-) 

Du brauchst dazu:

2*40cm*45cm Baumwollstoff für die große Tasche (du kannst sie auch kleiner machen, wenn du das möchtest)
2*45cm*8cm Baumwollstoff für die Henkel (ich habe hier den gleichen wie für die große Tasche genommen)
2*rechtwinklige Dreiecke aus Baumwollstoff, die lange Seite des Dreiecks ist 22cm, die beiden kurzen sind jeweils 15cm lang (ich nehme dazu einen anderen Baumwollstoff wie für die große Tasche)
2*20cm*8cm Baumwollstoff für den Tunnelzug der Kordel 
ca. 60cm Kordel
1 Kordelstopper

Nähmaschine
passendes Garn
Stoffschere
Stift zum Anzeichnen
Lineal
Stecknadeln oder Klammern
Sicherheitsnadel
Label

Die Angaben des Stoffs sind inclusive der Nahtzugabe.

Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche

Zuerst schneidest du alle Teile zu und bügelst sie. 

- Am Hauptteil der Tasche am oberen Rand 1cm auf die linke Seite des Stoffs einschlagen und bügeln und dann nochmals 1cm nach links einschlagen und bügeln. 
- An den Dreiecken 1cm an der längsten Seite auf die linke Seite des Stoffs einschlagen und bügeln. 
- Die Henkel längs mit der linken Seite nach aussen zur hälfte falten und bügeln. 
- Den Stoff des Tunnelzugs an den kurzen Enden ca. 1cm auf die linke Seite des Stoffs einschlagen und bügeln. 


Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche

Dann wird genäht.

Die umgebügelte Nahtzugabe des Tunnelzugs füßchenbreit mit der Nähmaschine absteppen. Die lange Seite dann mit der rechten Seite nach außen auf die Hälfte falten und bügeln. Den Stoff der Henkel an der offenen langen Seite zusammen nähen. Die Nahtzugabe auseinander bügeln und den Henkel umdrehen, sodas die rechte Seite außen ist. Nochmals bügeln, mit der Naht in der Mitte. Die eingeschlagene Nahtzugabe an der oberen Kante der großen Tasche füßchenbreit absteppen.


Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche

Jetzt bringst du die Henkel, das Logo oder was du sonst noch auf der Tasche haben möchtest mit der schönen Seite jeweils nach oben an. 

Die Henkel werden von beiden Seiten ca. 8-10cm vom Rand angebracht. Schlage die Henkel unten ca. 2-3cm auf links ein und nähe sie mit der schönen Seite nach oben und einem Kreuz (siehe Bild) fest. Aufpassen, daß man den Henkel nicht verdreht festnäht!


Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche

Dann nähst du den Stoff für den Tunnelzug auf dem Dreieck fest. Dazu legst du das Dreieck mit der linken Seite vor dich hin und den Stoff für den Tunnelzug mittig und mit der offenen Kante auf die Nahtzugabe des Dreiecks (siehe Bild) und nähst beides zusammen.


Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche

Jetzt wird das Dreieck auf den Stoff der großen Tasche genäht. Dazu jeweils ein Dreieck mit der linken Seite auf die rechte Seite eines Teils des Taschenstoffs legen. Positionen wie auf dem Bild gezeigt. 

Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche

Das Dreieck an den kurzen Seiten knappkantig auf den Stoff der großen Tasche nähen und dann die lange Seite des Dreiecks auf der vorhandenen Naht oder etwas daneben auch auf der großen Tasche feststeppen.
Vom Dreieck stehen an den Enden so kurze Schwänzchen über, die schneidest du jetzt ab. Dann legst du die beiden Teile der Tasche rechts auf rechts zusammen und nähst diese füßchenbreit an drei Seiten zusammen. Die zweimal umgenähte Kante ist oben. Darauf achten, das die Nähte schön übereinander liegen. Dann die Tasche umdrehen und einmal bügeln.

Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche

Jetzt brauchen wir noch die Kordel. Sie wird einfach mit einer Sicherheitsnadel durch die beiden Tunnelzugstoffteile gezogen. Am oberen Ende anfangen unten an der Tasche durch, dann von unten nach oben auf der Rückseite wieder zurück. Dann schneidest du die Kordel auf die gewünschte Länge ab und steckst beide Enden durch den Kordelstopper und knotest die Enden zusammen.

Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche

 FERTIG!

Tasche in der Tasche, Anleitung, Baumwolle, nähen, Falltasche

Solltest du noch Fragen haben, schreibt mich einfach an. 
Die Anleitung darfst du privat nutzen.

Eure Tanja

Kommentare:

  1. Hallo, ich habe die Tasche mal gesehen und freue mich, jetzt eine Anleitung gefunden zu haben. Ich werde es -hoffentlich- nächste Woche mal ausprobieren. Vielen lieben Dank.

    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die tolle Anleitung :) Mit leichter Abwandlung habe ich sie auch genäht - die tolle Einkaufstasche.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super das freut mich :-)
      Und viel Spaß mit deiner Tasche!
      Grüße Tanja

      Löschen

Vielen Dank für eure wunderbaren Kommentare!
Ich behalte mir allerdings vor, Spam, Beleidigungen usw. ohne Vorwarnung zu löschen.