Teneriffa

1. Juni 2017


Jetzt ist sie schon zu Ende meine tolle Reise nach Teneriffa. 6 Tage waren auch einfach viel zu kurz um alles anzuschauen. Ich hoffe ich komme noch öfters nach Teneriffa, denn es ist noch einiges übrig geblieben, was ich noch sehen möchte. Das Wetter war traumhaft und mein Hotel war super. Ich hatte ein Mietauto mit dem ich morgens Ausflüge gemacht habe und Mittags habe ich mich zur Entspannung an den Pool gelegt. Es wäre zwar auch ein schöner Strand in der Nähe gewesen, ich war aber dann einfach zu faul ;-) Mein Hotel hatte ich in Puerto de la Cruz. Eine sehr schöne kleine Stadt mit verwinkelten Gassen, Restaurants, Bars und Shops. Das Meeresschwimmbad Martianez ist wunderschön angelegt, leider war es gerade wegen Revisionsmaßnahmen geschlossen.

Strand: Playa de Jardin
Hotel: Manolito
Autovermietung: Autos Plaza
Restaurant: Campostelana
 


Sehr toll fand ich meinen Ausflug zum Vulkan Teide und meine Fahrt durch den Nationalpark. Ich habe mir die Karte für die Seilbahn schon vorab im Internet gekauft. Ansonsten muß man mit Wartezeiten rechnen, Auch war ich sehr früh dort (9:00 Uhr), so daß nur wenige andere Leute dort waren. Wenn man ganz zur Spitze des Vulkans möchte, muß man sich noch ein extra Ticket besorgen, daß ist zwar kostenlos, aber im Moment gibt es eine Wartezeit von einem halben Jahr. Ich habe mir das gespart und bin von der Bergstation zum kleineren (aber nicht mehr aktiven) Vulkan gewandert. Die Natur auf Teneriffa ist sehr sehenswert. Soviel unterschiedliche Bäume und Pflanzen habe ich noch nie gesehen. Schön war auch, daß noch einiges geblüht hat. Ein Highlight war auch der Besuch vom Loro Park, Ein sehr schön angelegter Tierpark. In Santa Cruz de Tenerife und Garachico war ich auch. Beides hat mir sehr gut gefallen. Natürlich habe ich auch am Drachenbaum halt gemacht.


Ausflug: Vulkan Teide
Anschauen: Loro Park


Und dann war ich auch etwas Shoppen. In Puerto de la Cruz und Sant Cruz de Teneriffe. Und das habe ich mitgebracht:



Ledertaschen, Korktasche, kurze Hose, Batiktop, Kosmetiktäschchen, Halskette, etwas Mojo und den kleinen Löwen als Andenken an den Loro Park.

Shops zum Beispiel: Natura, Alez Hop 


Eure Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure wunderbaren Kommentare!
Ich behalte mir allerdings vor, Spam, Beleidigungen usw. ohne Vorwarnung zu löschen.